Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


https://myblog.de/otten

Gratis bloggen bei
myblog.de





The very beginning DX

Aloha aus Schöppingen ^^

Heute : Thema N° 1

Otten und seine Abneigungen und Probleme ! =/



Dummdidumm -.-
Was mir langsam wirklich auf die nerven geht, HipHopper ( >_<
was die immer meinen... einen auf cool zumachen, stress schieben und so, auber dann den schwanz einziehen wenns ans eingemachte geht :D...
so ist es auch in meiner schule.... ( leider)
so möchtegern gangster mobben einen... und dass auf kindergarten- niveau? ich meine WTF?, ich war einst ein begeisteter pokemon diamant spieler und grade 3 monate nachdem ich es das letzte mal gespielt habe meinen die mich dumm von der seite anmachen zumüssen... Zitat: " ey! is das nich der der noch pokemon spielt" *lach*... 
ich mein ya, kann ja sein dass ich ein wenig zualt für solche spiele bin aber dass heisst nich dass so möchtegerne einen damit aufziehen müssen -..-''...
nayya ich finde sowas lächerlich... solln die doch sagen was die wolln xD

Noch was...
ich seh zwar aus wie ein emo (!) aber ich bin keiner... ich find zwar den style geil, aber bitte... warum emo sein wenn man metler sein kann ><....

emo... EMO xD da fällt mir was ein ;D ich war mal aufm emotreff in münster... dass is son treffen für "EMOs", die eigentlich keine sind, sondern nur den style haben und sich als emo geben ( versuchen is ein besseres wort ) und der der mich dazu eingeladen hat, meinte mich davon auszuschliessen weil ich angeblich mit seiner ex rumgeleckt habe XD... niya ich konnt mich eh nich so wirklich mit den leuten indentifizieren aber nun ich muss da auch nich hin^^ angefreundet hab ich mich auch nicht wirklich mit jemanden...
------------------------------------------------------------------------
ICh glaub ja persönlich da gibt es einen unterschied...
es gibt emostylers und es gibt emos ...
emostyler= Mögen sich, sind wie punks nur anders angezogen, ha nix zutun, aber sind soweit ganz nett... (halt ein wenig arrogant und so, aber dass ist nich so schlimm...)

WNNB- EMOS
Das ist ein recht lustiges thema denn... davon gibt es zuviele ;D
Merkmale eines WNNBs ( meiner ansicht nach) :
meist konvertierte hopper, oft auch tiffys* die meinen dass emojungs so extrem süss sind und auch so sein wollen obwohl sie meist nich von den richtigen emos beachtet werden, 12- jährige die auf die "TOLLE-NEUE-EMO-WELLE" aufspringen um cool zu wirken... , leute die wie emostyler ausschauen und meinen ÖÖÖÖH ich bin metler ( oÄ

"poetic"- Emos
die echten emos ... meist intelligente aber in sich zurückgezogene melancholische menschen, lesen gerne und schreiben auch mal gedichte...
hören hauptsächlich musik die aus POSTHARDCORE entstanden ist, benutzen internetplattformen wie MySpace.com oder friendster.com um interurbane, soziale kontakte zu pflegen.
findes es selbst dumm dass es soviele emos gibt...
( quelle: internet recherche... ich weiss nich sehr zuverlässig aber  ich denk es ist so )

-------------------------------------------------------------------------

ich finde es auch recht doof von leuten die meinen so sein zumüssen wie jeder andere... In unserer kultur gibt es fast keine individualität mehr T.T

-------------------------------------------------------------------------

wahaaaaa -.-xD man jez hab ich fast nur über emos geschrieben ... wie doof ^^
-------------------------------------------------------------------------

problemeeee.... problemeeeee...

ahja xD ich glaub ich bekomme bald grosse probleme DX
also das thema mit den mobbing attacken von den gangstern da xD
ich hatte mich entschlossen die sache selbst zu klären...
eine relativ schlechte entscheidung -.-
es war so:

B. und JN. aus einer parrallelklasse haben anscheinend mit bekommen, was ich doch für ein vermeindlich "kindisches" spiel gespielt habe und haben mich damit aufgezogen xD ich sah das als belästigung und meinte zu ihnendass sie das lassen solln. schon alleine aus dem grund dass ich das spiel verkauft habe xD
naya sie taten es nicht und ich habe dann mal sehr, sehr radikal reagiert und sie auf gut deutsch gesagt " zusammengeschlagen".
naya xD so wild wars auch nich...
ich möchte auch nicht in einzelne details gehen aber, meiner meinung nach haben sie es voll und ganz verdient -.-...
B. musste es natürlich petzen und es folge ein gespräch mit unserer eig. sehr netten philolehrerin wo es zu der konsequenz kam dass wir ( B., J-N., und ich ) ein protokoll über das geschehene aus unserer sicht schreiben sollten...
dass wurde dann auch direkt erledigt und abgegeben, aber ich denke mal B. und JN. sprechen sich ab um mir richtig ärger zu bereiten T.T
ich bin dann doch lieber bei der wahrheit geblieben, und habe eingestanden dass mein verhalten falsch war... YAAH ich weiss...
GEWALT IST KEINE LÖSUNG... aber in dieser situation ein ausweg. die gruppe die mich jetzt versucht zu mobben ist grösser geworden xD dies mal umfasst das aufgebot leute aus 3 parralelklassen o.O
der eine hat es zuweit getrieben... Eine gewisse person aus der 8b... wie ich diesen menschen verabscheue. schlechter charackter, besserwisser, er unterschätzt mich, und er lästert hinter meinem rücken über mich, wobei 
er immer auf best friend tut...
naya es gibt schon leute... dumme arschkriecher...
wieder in philosiphie ( gruppenarbeiten), lästert dieses arschloch über mich und meine damalige freundin... vonwegen dass ich wenn ich sie mit nach mir nehme sie bei den russen stehen lasse ( bemerkung: in schöppingen gibt es viele russen, bzw russland-deutsche... einige sind nett... viele aber totale arschlöcher), und lieber pokemon spielen würde...
das war zuviel... ich kann nur sagen dass wenn es nicht kurz nach schulschluss gewesen wäre hätt ich ihn in der luft zerrissen.
soviel wut wie der ausgelöst hat, das war schon abartig.
wär es nicht in schulnähe gewesen oder sonst was, wär es für ihn nicht so gut ausgegangen -.-... ich hab ihn nur drauf angesprochen und ins gebüsch geworfen... mehr als ein paar schrammen hatte er sicherlich nicht xD
-------------------------------------------------------------------------

Ich habe in letzter zeit oft meinungsverschiedenheiten mit meinem vater... er hat mir strafen auferlegt die es in sich haben... ich bin froh dass ich ihn davon überzeugen konnte, wie wichtig denn mein pc bzw.das internet für mich is...
-ich hatte ja schonmal erwähnt dass es in schöppingen beinahe nur hopper gibt-
um meine sozialen kontakte zu pflegen, denn ich hab in schöppingen kaum freunde und irgendwie muss man ja mal mit jemanden reden, in meinem fall aber eher scheiben :P...
und da is das problem: ich - inet = depri, weil: ohne freunde kein leben ^^
aber das peroblem is nich mehr von bestand... so wie es ausschaut hab ich wieder unbegrenzten zugang ^_^
-------------------------------------------------------------------------
Probleme mit freunden.... -.-
ein heikles thema :'(... gestern hab ich mit meiner freundin schluss gemacht... ( zu wenig kommunikation und unternehmungen).... danach hab ich mich mies gefühlt und ersmal eine runde depris gehabt... warum ich mich mies fühlte?
ich habs gemacht als sie mich angerufen hat DX. also hat sie sich die mühe gegeben mich anzurufen und ich mach mit ihr schluss... mein bruder hat mich auch erstmal fertiggemacht desswegen . aber beziehungen ändern sich nunmal...
ausserdem ist sie viel zu hübsch um keinen freund abzubekommen
ich hab noch mehr probleme.
mit einer mir ehemal sehr vielbedeutenden freundin...
dss alles fing in einem streit an... auf einem konzert... ich soll wohl ziemlich zu gewesen sein und ihr scheisse erzählt haben.
dabei tuts mir doch leid, und sie will es nicht verstehen DX ich hasse mich dafür dass ich so einen tollen menschen innerlich verletzt hab ...
-------------------------------------------------------------------------

Kommen wir zu HEUTE ^^

aaaaaalso... ich hab mich wieder frei gefühlt war zwar ganz schön zu wissen dass mich jemand liebt... aber wenn der mensch nie mitkommt dann is es halt schon hart.

was so passiert ist :

ich hatte ein intensieves gespräch mit dem freund meiner schwester... er ist diplom soziologe oder sowas in der art und hat mir erklärt was sache ist.
es ging um mich und um meinen vater.
meinem vater gehts nicht so gut und der stress dem ich ihm bereite schon garnicht, desshalb hatten wir ein einzelgespräch und ein gruppengespräch, zusammen mit meinem vater.
was dabei rauskam... ich soll im haushalt helfen ... was eigentlich kein problem für mich ist, aber ich halt ein extrem fauler mensch... aber ich habe mir vorgenommen ihm unter die arme zu greiffen... denn er bedeutet mir sehr viel, sowas nennt man dann wohl familenliebe, oder so

und dass beste des tages war : EIN KONZERT ^^

ich und 3 freunde wurden hingefahren
ich hab sie alle wieder gesehen <3 meine besten freunde und leute die ich sehr respecktiere und schätze aber leider auch welche die ich hasse :-!
was aber nich so schlimm war denn ich hab mich einfach auf die wichtigen personen konzentriert, nicht auf so unwichtige nebencharaktere ^^
konzert = geil
Band = geil
Meine Freunde = sowieso geil <3

das wars heute eigentlich... The very Beginning - episode 1 eines blogs

LIEBE GRÜSSE

euer OTTEN
-------------------------------------------------------------------------

gewidmet: meiner clique, maren, yannick, yasin, brian und matze



26.1.08 01:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung